Terminkalender

Schulungsangebote

Eine Übersicht der Themen, Inhalte und Formate der Schulungen zum vhs-Lernportal finden Sie hier.

Video-Tutorial zum vhs-Lernportal

Eine Einführung in das vhs-Lernportal mit Fokus auf den Deutschkursen finden Sie in diesem YouTube-Video.

 

Filter

Wählen Sie Ihr gewünschtes Schulungsformat oder Ihren Fachbereich.
Weitere Informationen zum jeweiligen Angebot finden Sie unter „Mehr Infos“.

20.11.2021 10:00-13:00
   
vhs-Lernportal (Bereiche Schreiben, Rechnen und Vorbereitung auf den Schulabschluss)
online

Mehr Infos

"In der Schulung werden die wichtigsten Inhalte und Funktionen des vhs-Lernportals der Bereiche Schreiben, Rechnen und Vorbereitung auf den Schulabschluss vorgestellt und mögliche Einsatzszenarien präsentiert.

Erforderliche Vorkenntnisse:
Es sind keine Vorkenntnisse des Lernportals erforderlich. 

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

25.11.2021 14:30-17:45
  
Einfach gut online unterrichten – Blended Learning mit dem vhs-Lernportal im DaZ-Unterricht
online

Mehr Infos

"In dieser Schulung werden mögliche Blended-Learning-Szenarien für den Einsatz des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht vorgestellt und konkrete Anwendungsbeispiele für die Gestaltung der Online-Phasen vorgestellt.

Erforderliche Vorkenntnisse:
- Sie haben die Einführungsschulung zum vhs-Lernportal abgeschlossen oder verfügen über entsprechende eigene praktische Erfahrung.
- Sie besitzen einen Lerner- und Kursleiter-Account und können sich in beiden Rollen im Portal bewegen.
- Sie haben möglichst die Lernbausteine in der vhs.cloud-Gruppe „vhs-Lernportal – So geht’s“ durchlaufen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Erste Schritte für Kursleitende.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

30.11.2021 13:00-14:30
  
Die App Stadt | Land | DatenFluss
online

Mehr Infos

"Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Wie funktionieren technische Innovationen? Und was hat das alles mit Daten zu tun? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um den souveränen Umgang mit Technologien und Daten bietet die neue App ""Stadt | Land | DatenFluss"" des Deutschen Volkshochschul-Verbands auf spielerische Art und Weise. Sie ist Teil der „Initiative Digitale Bildung“ und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
In unserer Kurzschulung erfahren Sie mehr über die curricularen Hintergründe und den Aufbau des kostenlosen Lernangebots sowie über die Möglichkeiten des Einsatzes der App in Bildungskontexten. Die Schulung richtet sich insbesondere an Kursleitende und Mitarbeitende von Volkshochschulen und anderen gemeinnützig ausgerichteten Bildungseinrichtungen.

Weitere Infos zur App finden Sie unter www.stadt-land-datenfluss.de und www.volkshochschule.de/app-datenfluss

Erforderliche Vorkenntnisse:
Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse des vhs-Lernportals erforderlich.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

01.12.2021 16:00-17:30
  
Die berufsbezogenen Deutschkurse im vhs-Lernportal (A2-B1 und B2 Beruf)
online

Mehr Infos

"In der Schulung lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Zusatzmaterialien der beiden berufsbezogenen Deutschkurse kennen und erhalten Tipps für den Einsatz der Kurse in der Praxis.

Nähere Informationen zu den Schulungsinhalten finden Sie auf der Seite Schulungsangebote.

Erforderliche Vorkenntnisse:
- Sie haben die Einführungsschulung zum vhs-Lernportal abgeschlossen oder verfügen über entsprechende eigene praktische Erfahrung.
- Sie besitzen einen Lerner-Account.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

01.12.2021 14:00-15:30
  
Die App Stadt | Land | DatenFluss
online

Mehr Infos

Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Wie funktionieren technische Innovationen? Und was hat das alles mit Daten zu tun? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um den souveränen Umgang mit Technologien und Daten bietet die neue App "Stadt | Land | DatenFluss" des Deutschen Volkshochschul-Verbands auf spielerische Art und Weise. Sie ist Teil der „Initiative Digitale Bildung“ und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
In unserer Kurzschulung erfahren Sie mehr über die curricularen Hintergründe und den Aufbau des kostenlosen Lernangebots sowie über die Möglichkeiten des Einsatzes der App in Bildungskontexten. Die Schulung richtet sich insbesondere an Kursleitende und Mitarbeitende von Volkshochschulen und anderen gemeinnützig ausgerichteten Bildungseinrichtungen.

Weitere Infos zur App finden Sie unter www.stadt-land-datenfluss.de und www.volkshochschule.de/app-datenfluss

Erforderliche Vorkenntnisse:
Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse des vhs-Lernportals erforderlich.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

Diese Schulung findet im folgenden Rahmen statt:
Schulungsreihe zum vhs-Lernportal für die Regionale Bildungslandschaft Köln
Gerne können Sie ebenfalls an dieser Schulung teilnehmen.

02.12.2021 16:00-17:30
  
Der Integrationskurs im vhs-Lernportal (Deutschkurse A1, A2 und B1)
online

Mehr Infos

"In der Schulung lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Zusatzmaterialien der Deutschkurse A1, A2 und B1 kennen und erhalten Tipps für den Einsatz der Kurse in der Praxis.

Nähere Informationen zu den Schulungsinhalten finden Sie auf der Seite Schulungsangebote.

Erforderliche Vorkenntnisse:
- Sie haben die Einführungsschulung zum vhs-Lernportal abgeschlossen oder verfügen über entsprechende eigene praktische Erfahrung.
- Sie besitzen einen Lerner-Account.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

04.12.2021 9:00-13:30
  
Erwachsene mit Lese- und Schreibschwierigkeiten erkennen, ansprechen, informieren
online

Mehr Infos

Ab Herbst 2021 führt das vhs-Ehrenamtsportal Präsenz- und Online-Schulungen für Ehrenamtliche und Ehrenamtskoordinator*innen zur Sensibilisierung und Einführung in das Thema Alphabetisierung und Grundbildung durch. Ehrenamtliche, die in einer Volkshochschule oder in einer anderen Einrichtung tätig sind, können sich dabei auf ein Engagement in diesem Einsatzfeld vorbereiten, ihre Kenntnisse vertiefen und ihr Bewusstsein für die tragende Rolle von Ehrenamt im Grundbildungsbereich stärken. Die Schulung ist kostenfrei.

Anmeldung per E-Mail an ehrenamtsportal@dvv-vhs.de

Sie sind ehrenamtlich tätig oder Sie möchten sich in Zukunft ehrenamtlich engagieren? Unabhängig davon, ob Sie eine Fußballmannschaft trainieren, sozial benachteiligte Menschen zu Ämtern begleiten, Jugendarbeit machen oder im Kunstverein aktiv sind – unsere Schulung ist in jedem Fall etwas für Sie!

Denn im Laufe Ihrer Tätigkeit werden Sie mit vielen Menschen in Kontakt kommen. Und dann fällt Ihnen vielleicht jemand auf: Dieser eine Junge aus Ihrem Handballverein, der immer vergisst, rechtzeitig die Erlaubnis für die Mannschaftsfahrten von den Eltern mitzubringen. Oder diese ältere Dame aus dem Malkurs, die immer pünktlich erscheint, selbst wenn der Malkurs krankheitsbedingt entfällt. Oder der Trainer in Ihrem Verein, der wirklich lange gebraucht hat, um alle notwendigen Unterlagen für die Trainingsvereinbarung vollständig mitzubringen.

Unsere Schulung hilft Ihnen dabei einzuschätzen, ob das eher unverfängliche Situationen sind, in denen Erwachsene etwas vergessen, einen Hinweis übersehen oder einfach das Interesse an etwas verloren haben. Oder ob mangelnde Lese- und Schreibschwierigkeiten der Hintergrund für dieses Verhalten sein könnte.

Weitere Infos finden Sie hier.

07.12.2021 13:00-14:30
  
Der ABC-Kurs im vhs-Lernportal
online

Mehr Infos

"In der Schulung lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Zusatzmaterialien des ABC-Kurses kennen und erhalten Tipps für den Einsatz des Kurses in der Praxis.

Nähere Informationen zu den Schulungsinhalten finden Sie auf der Seite Schulungsangebote.

Erforderliche Vorkenntnisse:
- Sie haben die Einführungsschulung zum vhs-Lernportal abgeschlossen oder verfügen über entsprechende eigene praktische Erfahrung.
- Sie besitzen einen Lerner-Account.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

08.12.2021 16:00-17:30
  
Der Kurs „Schreiben“ im vhs-Lernportal
online

Mehr Infos

"In der Schulung lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Zusatzmaterialien des Kurses „Schreiben“ kennen und erhalten Tipps für den Einsatz in der Praxis.

Nähere Informationen zu den Schulungsinhalten finden Sie auf der Seite Schulungsangebote.

Erforderliche Vorkenntnisse:
- Sie haben die Einführungsschulung zum vhs-Lernportal abgeschlossen oder verfügen über entsprechende eigene praktische Erfahrung.
- Sie besitzen einen Lerner-Account.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

09.12.2021 15:30-18:45
  
DaZ-Unterricht im virtuellen Klassenzimmer mit vhs.cloud und vhs-Lernportal
online

Mehr Infos

"In dieser Schulung erfahren Sie, wie Sie Ihr Virtuelles Klassenzimmer innerhalb der vhs.cloud und in Kombination mit dem vhs-Lernportal organisieren und gestalten können. Sie erhalten methodische und didaktische Praxis-Tipps für die Gestaltung und Verzahnung von Online-Präsenz- und Selbstlernphasen und erfahren, wie die vhs.cloud und das vhs-Lernportal miteinander verknüpft werden können.

Erforderliche Vorkenntnisse:
- Sie haben die Einführungsschulung zum vhs-Lernportal abgeschlossen oder verfügen über entsprechende eigene praktische Erfahrung.
- Sie besitzen einen Lerner- und Kursleiter-Account und können sich in beiden Rollen im Portal bewegen.
- Sie verfügen über Grundkenntnisse zur Nutzung der vhs.cloud.
- Sie haben möglichst die Lernbausteine in der vhs.cloud-Gruppe „vhs-Lernportal – So geht’s“ durchlaufen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Erste Schritte für Kursleitende.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

14.12.2021 15:30-17:45
  
Einführungsschulung zum vhs-Lernportal
online

Mehr Infos

"In der Schulung erhalten Sie einen Überblick über die Lernbereiche, Kurse und Funktionen im vhs-Lernportal. Sie legen Ihren persönlichen Lerner-Account an und lernen das Portal aus der Perspektive der Lerner*innen kennen. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über mögliche Einsatzszenarien und erhalten Tipps für einen erfolgreichen Start im Unterricht oder der Lernbegleitung.

Erforderliche Vorkenntnisse:
Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse des vhs-Lernportals erforderlich.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

16.12.2021 15:30-17:00
  
Aufbau-Schulung zum vhs-Lernportal
online

Mehr Infos

"Schwerpunkt der Schulung sind die Funktionen für Kursleitende. Sie lernen, wie Sie Ihre Lerngruppe tutoriell begleiten können, indem Sie die Lernstände beobachten, Übungen individuell zuweisen und korrigieren sowie digitale Kursräume mit Funktionen wie Pinnwand, Chat und Dateiablage anlegen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch im Hinblick auf Gelingensfaktoren und eventuelle Stolpersteine. Zum Abschluss erhalten Sie Hinweise auf weiterführende Materialien, Hilfestellungen und Best-Practice-Einblicke.

Erforderliche Vorkenntnisse:
- Sie haben die Einführungsschulung zum vhs-Lernportal abgeschlossen oder verfügen über entsprechende eigene praktische Erfahrung.
- Sie besitzen einen Lerner- und Kursleiter-Account und können sich sicher als Lerner*in im Portal bewegen.
- Sie haben möglichst die Lernbausteine in der vhs.cloud-Gruppe „vhs-Lernportal – So geht’s“ durchlaufen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Erste Schritte für Kursleitende.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail."

16.12.2021 14:00-15:30
  
Der Kurs „Gesundheit“ im vhs-Lernportal
online

Mehr Infos

In der Schulung lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Zusatzmaterialien des Kurses „Gesundheit“ kennen und erhalten Tipps für den Einsatz in der Praxis.

Nähere Informationen zu den Schulungsinhalten finden Sie auf der Seite Schulungsangebote.

Erforderliche Vorkenntnisse:
- Sie haben die Einführungsschulung zum vhs-Lernportal abgeschlossen oder verfügen über entsprechende eigene praktische Erfahrung.
- Sie besitzen einen Lerner-Account.

Organisatorisches:
Bitte melden Sie sich hier zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadresse nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahmebescheinigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

Diese Schulung findet im folgenden Rahmen statt:
Schulungsreihe zum vhs-Lernportal für die Regionale Bildungslandschaft Köln
Gerne können Sie ebenfalls an dieser Schulung teilnehmen.

18.10.2021 bis 17.12.2021
  
Online-Fortbildung: Blended Learning mit dem vhs-Lernportal (Bereich Deutschkurse)
bereits gestartet
online

Mehr Infos

Die Arbeit mit einem Online-Lernportal erschließt sich am besten wie? In einer Online-Fortbildung! Wir bieten zur Nutzung des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht passgenaue Online-Module an. Die achtwöchige Fortbildung richtet sich an DaZ-Lehrkräfte und findet in einem vhs.cloud-Kursraum statt. Ziel der tutoriell betreuten Fortbildung ist die Erstellung eines eigenen Blended-Learning-Konzepts für den Einsatz des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht.

Umfang: 8 Wochen à ca. 5-7 Stunden

Die achtwöchige Online-Fortbildung umfasst sieben Online-Module sowie ein verpflichtendes Kick-Off-Webseminar und ein obligatorisches Abschluss-Webseminar, das jeweils über ein Konferenztool im vhs.cloud-Kurs stattfindet.

Pro Modulwoche ist ein Arbeitsaufwand von 5-7 Stunden für die Teilnehmenden zu erwarten. Die Bearbeitung der zugewiesenen Aufgaben erfolgt eigenverantwortlich bei freier Zeiteinteilung und unter Berücksichtigung der angegebenen Fälligkeiten.

Hier finden Sie eine Übersicht über die einzelnen Fortbildungsmodule und deren Termine. Weitere Informationen zu den Modulinhalten finden Sie hier.

Kick-Off-Websemiar: Dienstag, 26.10.2021 von 18:30 bis 20:00 Uhr
Abschluss-Webseminar: Mittwoch, 15.12.2021 oder Donnerstag, 16.12.2021 oder Freitag, 17.12.2021 jeweils ab 18:30 Uhr
Der Termin der Abschluss-Webseminare ist frei wählbar, die Teilnahme an einem Termin ist verpflichtend.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur achtwöchigen Online-Fortbildung an. Wenn der Zugriff zum Link nicht funktioniert, ist die maximale TN-Zahl bereits erreicht und eine Anmeldung nicht mehr möglich.

10.01.2022 bis 11.03.2022
  
Online-Fortbildung: Blended Learning mit dem vhs-Lernportal (Bereich Deutschkurse)
Anmeldung ab sofort möglich
online

Mehr Infos

Die Arbeit mit einem Online-Lernportal erschließt sich am besten wie? In einer Online-Fortbildung! Wir bieten zur Nutzung des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht passgenaue Online-Module an. Die achtwöchige Fortbildung richtet sich an DaZ-Lehrkräfte und findet in einem vhs.cloud-Kursraum statt. Ziel der tutoriell betreuten Fortbildung ist die Erstellung eines eigenen Blended-Learning-Konzepts für den Einsatz des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht.

Umfang: 8 Wochen à ca. 5-7 Stunden

Die achtwöchige Online-Fortbildung umfasst sieben Online-Module sowie ein verpflichtendes Kick-Off-Webseminar und ein obligatorisches Abschluss-Webseminar, das jeweils über ein Konferenztool im vhs.cloud-Kurs stattfindet.

Pro Modulwoche ist ein Arbeitsaufwand von 5-7 Stunden für die Teilnehmenden zu erwarten. Die Bearbeitung der zugewiesenen Aufgaben erfolgt eigenverantwortlich bei freier Zeiteinteilung und unter Berücksichtigung der angegebenen Fälligkeiten.

Bitte melden Sie sich über diesen Link verbindlich zur Fortbildung an.

Hier finden Sie eine Übersicht über die einzelnen Fortbildungsmodule und deren Termine. Weitere Informationen zu den Modulinhalten finden Sie hier.

Kick-Off-Webseminar: Freitag, 14. Januar 2022 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Abschluss-Webseminar: Donnerstag, 10. März 2022 von 18.00 Uhr bis 20:30 Uhr oder Freitag, 11. März 2022 von 17.00 Uhr bis 19:30 Uhr (Termin frei wählbar, die Teilnahme an einem der Termine ist verpflichtend)


17.01.2022 bis KW 11/12
  
Online-Fortbildung: Blended Learning mit dem vhs-Lernportal (Kurse Schreiben und Rechnen)
Modulübersicht mit Terminen sowie Anmeldung in Kürze
online

Mehr Infos

Die Arbeit mit einem Online-Lernportal erschließt sich am besten wie? In einer Online-Fortbildung! Wir bieten zur Nutzung des vhs-Lernportals im Unterricht passgenaue Online-Module an. Die achtwöchige Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aus dem Grundbildungsbereich und findet in der vhs.cloud statt. Ziel der tutoriell betreuten Fortbildung ist die Erstellung eines eigenen Blended-Learning-Konzepts für den Einsatz des vhs-Lernportals im Schreiben- oder Rechnen-Unterricht.

Umfang: 8 Wochen à ca. 5 Stunden

Die achtwöchige Online-Fortbildung umfasst sieben Online-Module sowie ein verpflichtendes Kick-Off-Webseminar und ein Abschluss-Webseminar, das jeweils über ein Konferenztool im vhs.cloud-Kurs stattfindet.

Pro Modulwoche ist ein Arbeitsaufwand von ca. 5 Stunden für die Teilnehmenden zu erwarten. Die Bearbeitung der zugewiesenen Aufgaben erfolgt eigenverantwortlich bei freier Zeiteinteilung und unter Berücksichtigung der angegebenen Fälligkeiten.

Modulübersicht mit Terminen sowie Anmeldung in Kürze

Start der Online-Fortbildung: 17.01.2022
Kick-Off-Webseminar: in KW 3, Termin folgt in Kürze
Abschluss-Webseminar: in KW 11 oder 12, Termin folgt in Kürze

Bitte beachten Sie, dass der Bereich DaF/DaZ nicht Teil dieser Online-Fortbildung ist. Fortbildungstermine zum Bereich Deutschkurse finden Sie ebenfalls im Schulungskalender.

  
WARTELISTE für Online-Schulungen und Fortbildungen zum vhs-Lernportal
Ihre Schulung ist nicht dabei oder Sie haben an den angebotenen Terminen keine Zeit? Dann tragen Sie sich einfach über diesen Link in unsere Warteliste ein. Wir benachrichtigen Sie dann, sobald ein neuer Termin für Ihren Schulungswunsch verfügbar ist.
online

Mehr Infos



Kontakt

Wenn Sie in Ihrer Institution eine Schulung anbieten möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Referent*innen für Schulungen

Dr. Carina Jung

Katharina Engel

 

Assistent*innen für Schulungen